Genießen Sie einen Tag der inneren Ruhe, des Innehaltens und des Sich-Wertschätzens. Angeleitete Meditationen im Sitzen und Liegen und andere Sinnes-Wahrnehmungsübungen unterstützen Sie dabei, die Qualität der achtsamen Lebenskunst in sich aufzunehmen.

Praktische Einführung in das achtsamkeitsbasierte Stressmanagement. Aspekte des Stressmanagements wie Selbstfürsorge, Umgang mit Grenzen, konstruktive Wahrnehmungs- und Denkmuster in Stresssituationen sowie das Einsetzen konkreter Techniken und mentaler Strategien stehen im Zentrum des Übens. Samstag, 19. März: 10.00 – 17.00 Uhr Sonntag, 20. …

Ressourcen für ein gutes Selbstmanagement

Ressourcen für ein gutes Selbstmanagement

Holen Sie sich aus diesem aktuellen Blogbeitrag konstruktive Anregungen, wie Sie Ihren persönlichen Ressourcenpool auffüllen. Ressourcenaufbau ist ein wichtiger Bestandteil eines ausgewogenen Selbstmanagements. Betrachten Sie Ressourcen als Ihre persönlichen Energiequellen, die Ihnen zur Verfügung stehen. Im ersten Schritt hilft Ihnen das Aufspüren …

„Und minder ist oft mehr“

„Und minder ist oft mehr“

Bewegungen wie „share Economy“ und „Minimalismus“ liegen als Lebensstile im Trend. Mit Wielands Zitat wird klar: Auch Zeitgenossen des 18. Jahrhunderts kannten das Bedürfnis nach Vereinfachung. Wie Sie von der Entschlackungsstrategie „Und minder ist oft mehr“ in Ihrem Alltag profitieren …   Strategie Eins: Überlange Arbeitszeiten …

Thema Denken: free your mind!

Thema Denken: free your mind!

In unserem Leben nimmt das Thema Denken eine zentrale Rolle ein. Kein Wunder, liefert uns der aktive Geist ununterbrochen Gedanken. Haben Sie sich schon mal bewusst gemacht, dass Sie pro Tag circa 60.000 Gedanken produzieren? Ein Konglomerat von angenehmen, unangenehmen und neutralen Gedanken zieht durch unser Wahrnehmungsfeld. Die angenehmen Gedanken …

Die Energiequelle Frühling

Die Energiequelle Frühling

Wie Sie von der energiespendenden Kraft des Frühlings profitieren … Nutzen Sie nach dem Aufstehen die kurze Zeitspanne, bevor Sie Ihren Morgenrhythmus starten für eine reinigende Atemübung am Morgen. Begrüßen Sie den Tag bei offenem Fenster und nehmen ganz bewusst drei tiefe Atemzüge. Laden Sie mit jedem Einatmen frische Energie in Ihren …

Machen Sie sich selbst ein Geschenk!

Machen Sie sich selbst ein Geschenk!

Mal Hand aufs Herz: Wann haben Sie sich das letzte Mal ganz bewusst etwas Gutes getan? Erinnern Sie sich? Wie hat sich das angefühlt? Was haben Sie dabei empfunden? War es mit Gefühlen von Freude, Stolz oder Scham verbunden? In den Anforderungen des Alltags vergessen wir zu leicht, unsere persönlichen Bedürfnisse und Wünsche wahrzunehmen. Während …

Tipps für einen guten Start in den Herbst

Tipps für einen guten Start in den Herbst

Mit dem Übergang vom Sommer zum Herbst sind wir veränderten klimatischen Bedingungen ausgesetzt: Kühleren Temperaturen und Trockenheit. Die Morgen- und Abendtemperaturen sinken, der Herbstwind setzt uns vermehrt zu. Dadurch unterkühlen wir leichter. Trockenheit beeinflusst unser Atemorgan, die Lunge. Sie kann in ihren Atemfunktionen gestört werden. …

Kühlende Sitali-Atemübung

Kühlende Sitali-Atemübung

Verschaffen Sie Ihrem Körper eine erfrischende Abkühlung! Die Sitali-Atemübung: Nehmen Sie eine sitzende Haltung ein und entspannen Sie sich. Schließen Sie die Augen. Strecken Sie die Zunge so weit aus dem Mund wie es ohne Anstrengung möglich ist. Rollen Sie die Zungenseiten nach oben und bilden mit der Zunge eine Röhre. Atmen Sie mit einem einsaugenden …

Kunst der Auszeit: Meditation (1-Tages-Retreat) zum Innehalten

Kunst der Auszeit: Meditation (1-Tages-Retreat) zum Innehalten

Kunst der Meditation und Auszeit Genießen Sie einen Tag der inneren Ruhe, des Innehaltens und des Sich-Wertschätzens. Angeleitete Meditationen im Sitzen und Liegen, Gehen in der Natur und andere Sinnes-Wahrnehmungsübungen unterstützen Sie dabei, die Qualität der achtsamen Lebenskunst in sich aufzunehmen. Samstag, 30. August 2014 10.00 – 16.00 …