Der 3-Minuten-Atemraum

Der 3-Minuten-Atemraum

Eine gute praktische Atemübung im Alltag, die Sie immer wieder anwenden können, ist der 3-Minuten-Atemraum. Mit dieser Übung lernen Sie immer mal wieder für einen Moment innezuhalten und den Blick nach innenzurichten. Dies sensibilisiert dafür, wahrzunehmen, wie es Ihnen gerade geht. Umso mehr Sie mit dieser Alltagsübung experimentieren desto …

Genießen Sie ein Wochenende, um Ressourcen aufzutanken, Ruhe zu finden und sich wohlzufühlen.Angeleitete themenspezifische Meditationen im Sitzen, Liegen und Gehen, Achtsamkeitsyoga und Qi Gong-Übungen sowie weitere Sinnes- und Wahrnehmungsübungen gestalten den Tagesablauf. Es bleibt dabei ausreichend Zeit, die Natur zu genießen und sich zurückzuziehen. Genießen …

Das wissenschaftlich erforschte und in der Praxis bewährte Konzept zum Stressabbau von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn. Mit der Acht-Wochen-Kurslaufzeit geben Sie Ihrem Gehirn die Chance, das Erlernte ins Langzeitgedächtnis zu transportieren und neurochemische Veränderungen hervorzurufen. Kursbeginn am 03. Mai 2017 8 Termine jeweils Mittwochs von 17:30 …

Das wissenschaftlich erforschte und in der Praxis bewährte Konzept zum Stressabbau von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn. Mit der Acht-Wochen-Kurslaufzeit geben Sie Ihrem Gehirn die Chance, das Erlernte ins Langzeitgedächtnis zu transportieren und neurochemische Veränderungen hervorzurufen. Kursbeginn am 17. März 2017 8 Termine jeweils Freitags von 17:30 …

Aktiv werden: 60-Sekunden Atempause

Aktiv werden: 60-Sekunden Atempause

Eine Einführung: Verschaffen Sie sich mehrmals täglich eine bewusste Atempause. Diese Atempause besteht aus 1 Minute. 1 Minute = 60 Sekunden Ihrer kostbaren Lebenszeit! Wichtig dabei ist, dass Sie die Atemübung regelmäßig durchführen. Vereinbaren Sie mit sich selbst, diese Atempause  3 mal täglich zu üben. Schaffen Sie sich Erinnerungshilfen, …

Wie Sie Ihre Mitarbeiter stärken

Wie Sie Ihre Mitarbeiter stärken

Wie Sie als Führungskraft die innere Widerstandskraft Ihrer Mitarbeiter stärken Als Führungskraft haben Sie den Balanceakt zwischen der Verantwortung für unternehmerische Ziele  auf der einen Seite und der gesunden Führung Ihrer Mitarbeiter auf der anderen Seite zu meistern. Der erste Schritt zur gesunden Führung der Mitarbeiter ist das eigene …

Genießen Sie einen Tag der inneren Ruhe, des Innehaltens und des Sich-Wertschätzens. Angeleitete Meditationen im Sitzen und Liegen und andere Sinnes-Wahrnehmungsübungen unterstützen Sie dabei, die Qualität der achtsamen Lebenskunst in sich aufzunehmen.

TIPP: vom Urlaub zurück auf den Bürostuhl

TIPP: vom Urlaub zurück auf den Bürostuhl

Mit diesen Übungen halten Sie Ihren Nacken in Form! Nackenübung Sitzposition: Sitzen auf dem Stuhl ohne anzulehnen Übung 1: Nackenmassage Aufrechte Sitzhaltung auf dem Stuhl. Arme ruhen entspannt auf den Oberschenkeln oder Knie. Bewegen Sie das Kinn ausatmend sanft in Richtung Brustbein. Einatmend den Kopf sanft nach oben anheben, bis Sie eine Dehnung …

Vertiefende Praxis in das achtsamkeitsbasierte Stressmanagement. Aspekte des Stressmanagements wie Selbstfürsorge, Selbstmanagement, Resilienz und Regenerationsfähigkeit stehen im Fokus. Samstag, 18. Juni: 10.00 – 17.00 Uhr Sonntag, 19. Juni: 10.00 – 17.00 Uhr Bitte buchen Sie rechtzeitig, die Teilnehmerzahl ist begrenzt!