Meine Philosophie: „In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst!“

Augustinus Aurelius

Was mich antreibt ist, mit Neugier und offenem Herzen im Leben unterwegs zu sein. Von anderen Menschen zu lernen und Dinge in Bewegung zu bringen. Selbst in Fluss zu bleiben. Andere Menschen zu bewegen. Sie anzuregen, ihre Stärken und Energien zu aktivieren, um das einzigartige Dasein in der Welt in all seiner Würze zu schmecken. In schweren wie in leichten Zeiten. Ich liebe es, über Grenzen hinaus zu denken. Gebiete zu erforschen und zusammenzubringen, die widersprüchlich erscheinen oder voneinander abgegrenzt werden, wie Meditation und Psychologie, Achtsamkeit und Gesellschaft, Physik und Philosophie, Lyrik und Hirnforschung.

Meine Tätigkeitsschwerpunkte sind Stressbewältigung, Achtsamkeitstraining, Körperwahrnehmung sowie Sinnes- und Genusstraining.

Beruflicher Werdegang

  • Mitglied im MBSR-MBCT Verband
  • Ausbildung zur MBSR Trainerin (Stressbewältigung durch Achtsamkeit) bei Dr. Linda Lehrhaupt, IAS Köln
  • Fortbildung Integrative Körperarbeit auf der Basis des Body-Mind-Centering bei Regina Biermann, Münster
  • Hatha Yoga in der Desikachar Tradition bei Marianne Früh, Plankstadt
  • Vertriebsleitung und Business Development Industriesensorik
  • Studium der Sinologie, Germanistik und Philosophie